2 x s9 mit Vertrag

Das iPhone X produziert konsequent lebendige und schmeichelhafte Porträts mit schöner Schärfe in den Gesichtern der Menschen und exzellentem Fokus von vorne in den Hintergrund. Das Pixel 2 verdient hier eine ehrenvolle Erwähnung, zumal es sehr detaillierte Porträts mit einer einzigen Rück- und Frontkamera produzieren kann. Wir haben die Kameras auf dem Pixel 2, iPhone X und Samsung Galaxy S9 Plus bereits gründlich getestet. Also lassen Sie uns ein wenig Zeit mit dem Huawei verbringen. Während seine drei hinteren Kameras zunächst meine Aufmerksamkeit erregten, hat das Huawei P20 Pro eine ganze Reihe anderer Funktionen, um seine Bildgebungsfähigkeit zu maximieren. Also, wir haben Ihnen bereits gesagt, dass das Kamera-Set ausgezeichnet ist und dass Samsung etwas Neues hinzugefügt hat, aber worüber sprechen wir hier genau? Nun, an der Vorderseite sehen Sie eine 8 MP-Cam, mit Dual-Video-Anruffunktion, HDR und Autofokus. Für eine Frontkamera ist das ziemlich beeindruckend. Möchten Sie genau den Moment sehen, in dem Sie die Ziellinie überquert haben? Oder erleben Sie Ihre Kleinen, die ihre ersten Schritte unternehmen? Mit dem Galaxy S9 kannst du den Moment im Moment erfassen. Sie können Videos mit einem atemberaubenden 960 Bilder pro Sekunde schießen, dann sehen Sie sie zurück in super Zeitlupe. So verpassen Sie nicht das Detail, wenn Sie diese wertvollen Erinnerungen aufzeichnen. Das Pixel 2 und das iPhone X machen bei schwachem Licht gut. Beide setzen stark auf Rauschunterdrückungssoftware, die im Fall des iPhones gelegentlich Fotos wie ein wachsartiges Ölgemälde aussehen ließ.

Der Dynamikbereich des Pixel 2 kann solide Low-Light-Fotos erzeugen, aber sie sind mit Bildrauschen gespickt, verglichen mit Fotos, die mit dem Nachtmodus von Huawei P20 Pro oder der f/1.5 Blende des Galaxy S9 Plus aufgenommen wurden. Anmerkung der Redaktion: Dieser wurde ursprünglich am 25. Februar 2018 veröffentlicht und am 15. März mit US-Carrier-Informationen aktualisiert. Und wenn Sie die Batterie steigern müssen, hat das S9 einen praktischen Schnelllademodus und ist mit drahtlosem Laden kompatibel. Das 5,8-Zoll-Galaxy S9 verfügt über einen Super-AMOLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 2960 x 1440 und einem Seitenverhältnis von 18,5:9. Dies gibt ihm einen Kino-Stil Breitbild, der perfekt zum Ansehen von Filmen und Spielen ist. Von nächtlichen Raves bis hin zu Familienfeuern, manchmal wollen wir unsere Erinnerungen bei schwachem Licht einfangen.

Und mit dem Galaxy S9 können Sie kristallklare Schnappschüsse machen, die ganze Nacht lang. Es verfügt über eine neu gestaltete Kamera mit super niedriger Blende. So können Sie den Moment erfassen, unabhängig von der Beleuchtung – ohne verschwommene Gesichter. Sie werden hier High-End-Preise zahlen, aber mit dem S9 erhalten Sie, wofür Sie bezahlen. Dies ist ein fantastisches Top-Gerät, und das Preisschild spiegelt das wider. Aber wenn du das Beste willst, dann wird es das sein. Im Bild unten des Women es Building in San Francisco sind Fotos vom Pixel 2 und Galaxy S9 Plus am besten belichtet. Ich mag auch die ausgewogene Art und Weise, wie das Pixel 2 die Farben des Gebäudes handhabt. Das iPhone X Bild erscheint mit Kontrast und Sättigung. Und das Pixel 2 macht den Himmel am genauesten. Das Foto des Huawei P20 Pro sieht etwas dunkel aus.

Dieses Foto von einem Motorrad und Sidecar wurde in der Dämmerung mit dem Pixel 2 aufgenommen. Um das herauszufinden, habe ich die drei hinteren Kameras des Huawei P20 Pro getestet und sie mit den Dual-Rückkameras des iPhone X und des Samsung Galaxy S9 Plus sowie der einzelseitigen Kamera auf dem Google Pixel 2 verglichen.

call us today for a free design estimate | 708-516-4619

  • Brian Lenting in Beecher, IL on Houzz