Auto kaufvertrag kündigen

Hallo Stuart. Ich habe am Freitag ein Fahrzeugbestellformular unterschrieben und sollte das Auto am Samstag abholen. Das Auto wurde dann in meinem Namen besteuert. Ich konnte das Auto am Samstag nicht abholen und als ich meiner Frau von dem Kauf erzählte, war sie völlig genervt, ich hatte es gekauft und mir gesagt, ich solle absagen. Ich klingelte am Montag und erzählte ihnen die Situation und wurde gesagt, dass es besteuert worden war & es wird sich als ein Problem erweisen, dies zu beheben usw. Sie klingelten mich zurück und sagten mir, dass sie es geschafft hatten, es zu stornieren, aber ich werde eine Stornogebühr von 300 Dollar zahlen müssen. Muss ich das bezahlen? Danke vielmals. Hi Stuart, letzte Woche am 25., März 2015, ging zu Subaru Autohändler, um einen Blick auf ihre Outback (brandneu) sowieso war es für meinen Mann. Wir haben ihnen ein bestimmtes Fahrzeug gesagt, das wir suchen, wir haben noch ein paar mehr, um es zu überprüfen. Und sie sagten uns, dass wir eine Anzahlung von 250,00 AUS-Dollar hinterlegen sollten, um einen Preis zu halten, den sie angeboten haben, und wir sagten ihnen, dass wir ein Fahrzeug haben, in dem ich daran denke, es zu handeln, und sie sagten, es sei ok, wir können es später klären, also zahlen wir eine Anzahlung von 250,00 Aus, und los ging es zum nächsten Autohändler, der Toyota war. Und dann sahen wir den Landcruiser Prado, und mein Mann war glücklich, den Landcruiser Prado 2015 zu nehmen. Nachdem wir alles mit dem Toyota abgeschlossen hatten, und wir mit unserem Fahrzeug dafür eintauschen, und wir extra Bargeld dafür bezahlt hatten, gaben sie uns einen Vertrag und ein offizielles Dokument für das Fahrzeug, dann gingen wir zurück zum Subaru, um das Outback zu stornieren, und sie sagten uns, legal haben wir ihr Fahrzeug gekauft, und ich fragte sie Wie kann das sein. Also sagten sie, sobald Sie eine Anzahlung bezahlt haben, sind Sie für den vollen Preis des Fahrzeugs eingesperrt.

Wir wussten nichts davon, und wenn wir es täten, werden wir nicht für jede Anzahlung bezahlen, also bitten sie uns, uns unseren Vertrag anzusehen, aber wir hatten keine. Wir unterzeichneten die Einlagen wenig wir wissen, dass wir den Vertrag unterzeichnet. Sie haben uns nichts erklärt, darüber, was passieren wird, wenn wir uns bereit erklären, eine Anzahlung zu tätigen, und sie haben nicht gesagt, dass die Anzahlung nicht erstattungsfähig ist, Regards Getting out of a car buying contract can be tricky.

call us today for a free design estimate | 708-516-4619

  • Brian Lenting in Beecher, IL on Houzz